Mai Filet // Flyer

Bevor der Sommer so einige Poetry Slam-Specials bereithalten wird, kehren wir noch einmal in den altehrwürdigen Tower Musikclub zum offiziellen Saisonfinale ein. Dazu begrüßen wir natürlich wieder eine Auswahl der besten Slammer*innen der Republik, die um die Gunst des Publikums streiten werden. Unsere Empfehlung: Lasst euch das nicht entgehen!

Dieses Mal im Line-Up:

Flemming Witt – Slam Poet (Erfurt)
Lisa Maria Olszakiewiecz (Berlin)
Lennart Hamann (Hamburg)
Anna Bartling (Hamburg)
Jan Schmidt (Wülfrath)
Johnny (Mettingen)
Laura Wichmann (Tettens)
tba.

Moderation: Sebastian Butte

Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr
Eintritt: 6€ im Vorverkauf / 7€ an der Abendkasse

Tickets bekommt ihr bei Go Bäng in Bremen sowie im Golden Shop und natürlich auch an der Abendkasse.

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt und wird präsentiert von Bremen Zwei und dem Lebendige Literatur e.V.

Geburtstags-Filet #11 // Flyer

Im März 2008 fand das allererste Slammer Filet statt. Wie jedes Jahr feiern wir deshalb in diesem Monat unseren Geburtstag mit handverlesenen Slammer*innen aus ganz Deutschland als Bühnengästen. Und das wird hochklassig, versprochen!

Unter anderem freuen wir uns auf den Finalisten der letzten deutschsprachigen Meisterschaften und den Stadtmeister Berlins des Jahres 2017, Rainer Holl.

Ebenfalls mit dabei ist Slam-Comedian Marten de Wall aus Hamburg, auch bekannt aus dem Quatsch Comedy Club, dem NDR Comedy Contest oder von NightWash.

Andrea Maria Fahrenkampf aus Saarbrücken gehört zu den Senkrechtstarterinnen der Szene und kommt nach ihrer Qualifikation für die deutschsprachigen Meisterschaften nun auch erstmalig nach Bremen.

Björn Rosenbaum kommt aus Dortmund und gehört seit vielen Jahren zu den herausragenden Poeten Nordrhein-Westfalens. Und Björn hat eine Slammer Filet-Geburtstagshistorie, konnte er doch den Slam zum 9. Geburtstag vor zwei Jahren für sich entscheiden.

Komplettiert wird das famose Line-Up wie immer von einer Auswahl der besten Slammer*innen der Region sowie der einen oder dem anderen brandheißen Newcomer*in.

Das Line-Up in der Übersicht:

Rainer Holl (Berlin)
Andrea Maria Fahrenkampf (Saarbrücken)
Björn Rosenbaum (Dortmund)
Annika Blanke (Oldenburg)
Marten de Wall (Hamburg)
Tabea Dörfel (Bremen)
Jenny Ly-Rieck (Hamburg)
Giacomo Behrendt (Bremen)

Moderation: Sebastian Butte

Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 6€ im VVK / 7€ Abendkasse

Wichtig: Der VORVERKAUF läuft!
Ihr bekommt die vergünstigten Tickets bei Go Bäng in Bremen und im Golden Shop.

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt.

Februar Filet // Flyer

Das zweite Slammer Filet des Jahres – feinste Slam Poetry im Tower Musikclub.

Achtung: Diesen Monat ausnahmsweise auf einem Samstag!

Vergünstigte VORVERKAUFSTICKETS gibt es ab sofort bei Go Bäng in Bremen, es wird aber auch eine Abendkasse geben.

Auch dieses Mal freuen wir uns auf gestandene Slam-Profis und illustre Künstler*innen, die unserer Einladung nach Bremen folgen werden.
Mit dabei ist der deutschsprachige U20-Meister des Jahres 2014 und niedersächsisch-bremische Vizemeister des Jahres 2016, Johannes Berger aus Hannover. Des Weiteren dürfen wir u.a. einen der erfolgreichsten Slam-Poeten Hessens, Gax Axel Gundlach (Frankfurt), den fränkischen Meister des Jahres 2014 sowie bayrischen Vizemeister des Jahres 2017, Flo Langbein (Bamberg) oder auch Emil Bosse aus Essen begrüßen, eine der vielversprechendsten Neuentdeckungen aus NRW.
Zu unseren auswärtigen Gästen gesellen sich wie immer einige der besten Poet*innen des erweiterten Weser-Ems-Gebietes.

Moderation: Sebastian Butte
Eintritt: 6€ (VVK) / 7€ (Abendkasse)
Einlass: 19 Uhr / Beginn: 20 Uhr

Die Veranstaltung ist teilbestuhlt und wird präsentiert vom Lebendige Literatur e.V. und von Radio Bremen Zwei.

Januar Filet // Flyer

Der erste Poetry Slam im neuen Jahr, dieses Mal mit gleich drei (!) Stargästen: Fabian Navarro aus Wien gilt seit vielen Jahren als einer der erfolgreichsten Slam-Poeten des deutschsprachigen Raumes. Zu ihm gesellt sich Selina Seemann aus Kiel, eine der bekanntesten Slammerinnen Schleswig-Holsteins. Und nun wird es besonders, denn im Gepäck haben die beiden neben eigenen Texten den in der Szene längst berühmt-berüchtigten Eloquentron3000, einen Roboter, der Gedichte schreibt.

WICHTIG: Der Vorverkauf läuft! Vergünstigte Tickets bekommt ihr wie immer beim Golden Shop und bei Go Bäng in Bremen.

Einlass: 19 Uhr
Eintritt: 6€ VVK / 7€ Abendkasse
Moderation: Sebastian Butte

——————————————————

Die Veranstaltung wird präsentiert vom Lebendige Literatur e.V. und von Bremen Zwei.