Oktober Slam // Ankündigung

Überall Kürbisse, Spinnen und schaurige Atmosphäre: Das Slammer Filet lädt zum Halloween-Special. Doch während von der Musik über die Dekoration bis hin zum Moderator alles zum Fürchten sein dürfte, sind es die angesagten Poeten sicher nicht…

Alex Meyer

Freitag Hamburg, heute Bremen. Der frisch gekürte deutschsprachige U20-Meister gibt sich die Ehre. Es wird laut. Es wird inbrünstig.

Quichotte

Der derzeit wohl beste deutsche Rap-Poet gibt sich die Ehre. Wir sind gespannt, ob der seit dem Wochenende nun sogar doppelte Rapslam-Champion auch Bremen begeistern kann.

Fabian Navarro

Wenn ein Poet in den Norden zieht, werden die Wege nach Bremen kürzer. Von daher ist es nicht verwunderlich, dass Fabian nun schon zum zweiten Mal in Folge das Starterfeld bereichert. Der schon wieder? Der schon wieder!

Martin Geier

Poetry Slam trifft auf Heavy Metal, denn der Franke kommt. Gestählt durch das Haifischbecken der nationalen Lucky Loser-Runde kann den Geier ohnehin nichts mehr erschüttern. Aber vielleicht dafür er uns!?

Thorben Schulte

Deutschlands wohl größter Poetry Slammer kommt aus Göttingen zu uns. Und während das Publikum seine Texte genießen darf, machen sich die Veranstalter schon Sorgen darüber, wo der Mann bitte schlafen soll…

Rita Apel

Die Grande Dame der Bremer Slamszene beehrt endlich wieder den Tower. Dass Rita allerdings viel mehr kann, als nur den erhabenen Konterpunkt zu soviel Testosteron zu setzen, weiß jeder, der sie schon einmal lesen gehört hat.

Kai Nesau

Alle Jahre wieder zu Freimarkt und Halloween-Special begrüßen wir den Kapitän der Schwarzen Galeere in unserem Hause und sind in freudiger Erwartung darauf, was er dieses Mal mitgebracht hat.

vorwiegendinmoll

Dem Emdener Exil entflohen feiert der amtierende Lagerhaus-Gewinner nun auch seinen erneuten Comeback-Versuch im Tower. Oder anders gesagt: Hilfe, die Chinesen kommen!

Linus Misera

Dieser junge Poet aus Hannover feiert nach einigen gelungenen Auftritten im Umland nun auch seine Premiere beim Slammer Filet. Man darf gespannt sein!

Mr. E

Der Mann der Rekorde! Wohl kaum jemand kann so viele erste Startplätze und so viele Opferlammeinsätze sein eigen nennen wie der allseits bekannte Mr. E. Wohin Losglück und Text ihn dieses Mal tragen, wird sich spätestens auf der Bühne zeigen.

Julie Kerdellant

Ebenfalls ein gerne und häufig gesehener Gast auf unserer Bühne ist Julie, die sich mit Fug und Recht zu den besten U20-Slammerinnen und Slammern der Bremer Szene zählen darf.