+++ EILMELDUNG +++

Leute, ihr seid doch verrückt!
In den letzten Tagen ist der Vorverkauf im Schlachthof dermaßen explodiert,
dass wir jetzt einige wesentliche Regelungen treffen mussten:

heute noch Restkarten im VVK! Der Vorverkauf ist beendet!
– An der Abendkasse gibt es ab 19 Uhr noch Restkarten. Der frühe Vogel fängt den Wurm!

Außerdem ganz wichtig: Nach eingehender kurzfristiger „Krisen-Sitzung“ im Schlachthof haben wir folgende Lösung getroffen: Es wird ca. 200 Sitzplätze geben (evtl. etwas mehr), die Seitentribünen der Kesselhalle werden Stehplätze. Seid also früh da, ihr kennt das Spiel im kleineren Rahmen aus dem Tower. Wir machen das nicht, um möglichst viel zu verdienen (was wir als Verein eh nicht dürften), sondern um möglichst vielen Leuten Zugang zur Veranstaltung zu ermöglichen. Die Alternative wäre gewesen, heute jeglichen Verkauf einzustellen und 200-300 Besucher wegzuschicken, die so aber Platz finden werden. Diese Variante wollten wir definitiv nicht!

So oder so: Wahnsinn! Freitag wird es gigantisch!

PS: Wer jetzt so fest von einem Sitzplatz etc. ausgegangen ist, dass er gerade vor Empörung protestierend aufschreit, kann etwaige Tickets natürlich zurückgeben. Und wir entschuldigen uns für diese Umstände, aber wir sind gerade ehrlich gesagt völlig überfahren von dieser Entwicklung.