ÜBER UNS

Wir sind der Lebendige Literatur e.V., ein gemeinnütziger und ehrenamtlicher Verein, der sich der Förderung von Bühnenpoesie verschrieben hat und seit 2008 die größte Poetry Slam-Reihe Bremens, das „Slammer Filet“, organisiert.

Dank des fortwährenden Ausbaus unseres großen Netzwerkes treten wir mittlerweile auch in einigen weiteren Orten als (Mit-)Veranstalter auf, so aktuell in Bremerhaven, Achim, Verden, Ganderkesee, Nienburg, Vechta, Cloppenburg, Quakenbrück, Osterholz-Scharmbeck und Weyhe.

Durch die Zusammenarbeit mit zahlreichen Kulturzentren, Theatern, Stiftungen etc. ist es uns möglich geworden, mehrmals pro Monat Auftrittsmöglichkeiten sowohl für professionelle Künstler*innen als auch Amateure zu bieten.

Neben den von uns organisierten Poetry Slam-Veranstaltungen und Lesungen bieten wir ferner weitere Dienstleistungen wie die Durchführung qualifizierter Schreib- und Performance-Workshops oder natürlich auch Künstler*innenvermittlungen an.

Unser ehrenamtliches Team besteht aus verschiedensten Menschen und freut sich immer über neue Gesichter und helfende Hände bei unseren Veranstaltungen.

1. Vorsitzender: Dennis Polster, 2. Vorsitzender: Kjell Böttjer, Finanzvorstand: Martin Wolkenhauer
Weitere Teammitglieder: Andreas Butsch, Sebastian Butte, Sören Gäting, Simon Karpa, Johanna Schwarz