Poetry Slam Spezial: Letzte Worte // Flyer

Poetry Slams finden ja normalerweise meist in Kulturhäusern, Clubs, Theatern oder Kneipen statt. Wir gehen dieses Mal ins Bestattungsinstitut. Aber natürlich nicht nur mit einem ganz normalen Slam, sondern mit einem Spezial rund um das Thema Tod.

Fünf sorgfältig auf Pietät und Qualität geprüfte, gestandene Slammer_Innen widmen sich dabei in der ersten Runde mal nachdenklich, mal humoristisch dem vorgegebenen Thema. In der zweiten Runde öffnen wir dann den Abend für Texte aller Art und geben den Künstler_Innen die Gelegenheit, aus ihrem kompletten Repertoire zu schöpfen.
Auf das Leben!

Das Line-Up:
Florian Wintels
Rita Apel
Simeon Buß – Sim Panse
Conni Fauck
Stefan Jaschek

Einlass 19 Uhr, Beginn ca. 19:30 Uhr
Eintritt: 9€ (Schüler_Innen und Studis 6€)
Moderation: Joshka Kulty + Sebastian Butte

ACHTUNG: Es gibt nur ein recht begrenztes Kartenkontingent.
Der Vorverkauf findet im Bestattungsinstitut Niedersachsen statt, welches auch die Veranstaltungslocation ist. Dieses findet ihr in der Bremer Neustadt: Am Deich 84, 28199 Bremen.